+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppenreisen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Erlebnisreise KUBA - Paradies der Karibik - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
5326
Termin:
15.11.2018 - 26.11.2018
Preis:
3298 € pro Person

Kubas Besucher sind begeistert vom Dreiklang des türkisblauen Meeres mit weißen Stränden und tropisch grüner Pflanzenwelt. Wir zeigen Ihnen auf dieser Rundreise die wichtigsten Höhepunkte Kubas. Lassen Sie sich vom unglaublichen Flair der Altstadt Havannas verzaubern und im Städtchen Trinidad, ein UNESCO Weltkulturerbe, scheint die Zeit seit dem 17. Jahrhundert stillzustehen. Krönender Abschluss dieser erlebnisreichen Rundreise ist Varadero, das beliebteste Reiseziel Kubas, mit traumhaften Palmenstränden und glasklarem türkisfarbenen Meer. Kuba ist eine Insel voller landschaftlicher Kontraste und blickt auf eine große spanische Kolonialzeit zurück, mit großen prächtigen Kolonialbauten. Kommen Sie mit uns in das Land von Che Guevara, Havana Club und Karibikfeeling und lassen Sie sich mitreißen von heißen Rhythmen und kubanischer Lebensfreude! Sie wohnen in guten bis sehr guten Mittelklassehotels.

1. Tag: Anreise

Flug nach Havanna, Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Havanna. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Havanna

Am Vormittag erkunden Sie die koloniale Altstadt Havannas. Dabei sehen Sie unter anderem das Hotel National, die Uferpromenade Malecon, das Kapitol, den Waffenplatz und die Kathedrale. Nach der Besichtigung der Festungsanlage El Morro sehen Sie das moderne Havanna mit dem Revolutionsplatz und dem Kolumbus Friedhof.

3. Tag: Havanna – Vinales

Sie fahren in den Südwesten der Insel, in das Tal von Vinales, welches zu den besten Tabakanbaugebieten der Welt zählt. Hier besuchen Sie ein sehenswertes Felsgemälde sowie eine der zahlreichen Höhlen der Gegend. An Tabakfelder vorbei geht es zu Ihrem Hotel. Übernachtung im Raum Vinales.

4. Tag: Vinales – Guamá

Zunächst besuchen Sie die Finca Fiesta Campensina, einen großen Bauernhof, auf dem Sie viel über die heimische Flora und Fauna lernen. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch einer Krokodilfarm in La Boca, auf der Halbinsel von Zapata. Am Nachmittag steht eine Schifffahrt zur Schatzlagune "Laguna del Tesoro“ auf dem Programm. Sie durchfahren Kanäle mit einer weitgehend unberührten Vegetation und dichten Mangrovenwäldern. Am Ende der Schifffahrt erwartet Sie ein Freiluftmuseum, in dem ein Indianerdorf der Taíno nachgebaut wurde. Übernachtung im Raum Guamá.

5. Tag: Guamá – Cienfuegos

Am Vormittag besuchen Sie in Playa Giron, einem kleinen Ort in der Schweinebucht. Anschließend begeben Sie sich nach Cienfuegos, eine von Franzosen im 19. Jh. erbaute Stadt, die vor allen Dingen durch ihre fantastischen Kolonialbauten beeindruckt, aber auch der Hafen und die historische Altstadt sind sehr sehenswert. Man nennt die Stadt auch "La Perla del Sur“. Übernachtung im Raum Cienfuegos.

6. Tag: Cienfuegos – Trinidad

Nach dem Frühstück geht die Reise weiter nach Trinidad, wohl eine der schönsten Städte des Landes. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Stadt näher kennen. Bummeln Sie über die Plaza Mayor und genießen Sie das besondere Flair dieser pittoresken Stadt – vielleicht bei einem Cocktail in einem der Musik-Cafés. Übernachtung im Raum Trinidad.

7. Tag: Ausflug Bergwelt Trinidads

Heute begeben Sie sich in die Berge rund um Trinidad. Von dort aus können Sie immer wieder wunderschöne Ausblicke auf die faszinierende Bergwelt sowie das Meer am Horizont genießen. Bei einem ortsansässigen Kaffeebauern können Sie sich von der Qualität des kubanischen Kaffees selbst überzeugen. Übernachtung im Raum Trinidad.

8. Tag: Trinidad – Valle de Ingenios – Santa Clara

Auf dem Weg nach Santa Clara besuchen Sie das Tal "Valle de Ingenios“, ein ehemaliges Zuckerrohranbaugebiet mit seinem Turm Iznaga, der früher zu einer herrschaftlichen Plantage gehörte. Bei einer Rundfahrt durch Santa Clara, darf ein Besuch des Che Guevara Mausoleums nicht fehlen. Verweilen Sie in dem wunderschön angelegten "Parque Leonicio Videl“, er bietet eine tolle Atmosphäre. Übernachtung im Raum Santa Clara.

9. Tag: Santa Clara – Varadero

Das heutige Ziel ist Varadero. Diese wunderschöne Stadt, liegt direkt am zwölf Kilometer langen, palmengesäumten und schneeweißen Sandstrand. Man sagt, dass hier die schönsten Strände Kubas zu finden sind. Noch heute erstrahlt die Stadt in einem glamourösen Glanz, der bereits früher die Reichen und Schönen anzog. Die Villen aus der Zeit der Revolution und die ehemaligen Herrenhäuser begeistern viele Liebhaber der kubanischen Geschichte. 2 Übernachtungen in Varadero.

10. Tag: Zeit zur freien Verfügung. Erleben Sie einen Strandtag oder Bummeln Sie einfach durch die Stadt und genießen die kubanische Lebensart.

11. Tag: Heimreise

Transfer zum Flughafen Varadero und Rückflug nach Deutschland.

12. Tag: Ankunft in Deutschland

  • TAXI-Service
  • Transfer Schuby – Hamburg und zurück
  • Flug ab/bis Hamburg
  • aktuelle Steuern, Sicherheits­gebühren und Kerosinzuschlag
  • 1 Gepäckstück pro Person à 23 kg
  • 6 x Übernachtung mit Halbpension
  • 4 x Übernachtung mit All Inclusive
  • 10 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Mittagessen
  • Busrundreise und Transfers vor Ort in modernen Reisebussen
  • Permanente Reiseleitung ab Havanna/bis Varadero
  • Eintritte und Besichtigungen lt. Programm
  • BÖLCK-Reisebegleitung

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    3298 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    3843 €