+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppenreisen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Naturpark Böhmerwald - Land zwischen Donau und Moldau - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.10.2017 - 06.10.2017
Preis:
498 € pro Person

Der Böhmerwald präsentiert sich mit seinem höchsten Berg Plöckenstein als sanfte Erlebnisheimat, traditionell, faszinierend und ursprünglich. Vor allem das Wasser formt hier die Natur, auf dem Bergrücken findet sich die Wasserscheide zwischen Schwarzem Meer und Nordsee. Dazu entspringen hier die Moldau und die Otava. Zusammen mit dem benachbarten Nationalpark Bayerischer Wald bildet der Nationalpark das größte zusammenhängende mitteleuropäische Waldgebiet. Das "Grüne Dach Europas“, wie dieses Gebiet auch genannt wird, bietet viele Besonderheiten. Darunter seltene Arten wie Luchs, Auerhahn und Dreizehenspecht.

1.Tag: Anreise über Magdeburg – Hof nach Zelezna Ruda.

2. Tag: Böhmerwald-Rundfahrt
Heute erwartet Sie eine faszinierende Rundfahrt durch die zauberhafte Landschaft des Böhmerwaldes. Sie folgen dem riesigen Moldaustausee Lipno und weiter an der reizvollen Uferstraße entlang bis nach Rosenberg und Vyssi/Hohenfurt.

3. Tag: Pilsen-Brauerei
Nach dem Frühstück fahren Sie in den Westen Böhmens nach Pilsen, der viertgrößten Stadt in Tschechien. Bei einer Führung lernen Sie die Stadt näher kennen. Sie werden feststellen, dass die Kulturhauptstadt Europas von 2015 mehr zu bieten hat als nur Pilsener Bier und die Skoda Werke. Natürlich erfahren Sie vor Ort, wie Pilsener Exportschlager gebraut wird und genießen eine Kostprobe direkt vom Fass!

4. Tag: Rundfahrt mit Besuch Klatovy/Klattau und Strakonice
Zunächst geht es nach Klattau. Die Stadt mit einer reichen Geschichte sowie einer lebendigen kulturreichen Gegenwart, eine Stadt, die viel zu bieten hat. Nach der Mittagspause geht es weiter nach Strakonice. Lernen Sie bei einer Führung die Stadt mit ihren wunderschönen historischen Stadthäusern kennen. Dazwischen gibt es viel Blumenschmuck und gemütliche Cafés.

5. Tag: Budweis – Schloss Frauenburg
Heute geht es nach Budweis. Ihr örtlicher Gästeführer begrüßt Sie zu einer Führung in der Stadt des Bieres. Besondere Aufmerksamkeit verdient der wundervolle Marktplatz, einer der schönsten Plätze seiner Art in Mitteleuropa. Nur wenige Kilometer nördlich befindet sich das Märchenschloss Hluboka/Frauenburg. Diese im englischen Tudorstil erbaute Anlage mit einer kostbaren und sehr sehenswerten Innenausstattung zählt zu den Hauptsehenswürdigkeiten in Böhmen.

6. Tag: Nach spannenden Tagen geht es nach dem Frühstück heimwärts.

  • Fahrt im 4/5-Sterne Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 5 Übernachtungen
  • Frühstücksbuffet
  • Abendbuffet
  • Alkoholfreie Getränke im Hotel von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr
  • Führung und Bierkostprobe
  • Eintritt und Führung Schloss
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Stadtführung in Pilsen und Budweis

Hotel Orea Resort Horizont

Details
  • Doppelzimmer
    498 €
  • Einzelzimmer
    553 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Bramstedt - A7 Abfahrt, Pendlerparkplatz an der A7
    0 €

Hotel Orea Resort Horizont

Sie wohnen im Hotel Orea Resort Horizont im bekannten Luftkurort Zelezna Ruda/Markt Eisenstein, idyllisch gelegen, inmitten von Wäldern auf einer Bergwiese. Ein hervorragender Ausgangspunkt für Ausflüge.