Reisefinder

 
 

Sonderreise

Bölck Reisegutschein

Die schönste Geschenkidee...
ein Reisegutschein
für Ihre Liebsten!

Gutschein hier online bestellen

Ab sofort können Sie bei uns auch individuelle Kreuzfahrten
mit 
Hurtigruten buchen.
Lassen Sie sich gerne von uns beraten.

Wir sind Stage Musical Spezialist 2016/2017

Norwegens Höhepunkte - Mit Tagespassage Hurtigrute – „Die schönste Seereise der Welt" - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
237R17
Termin:
24.08.2017 - 01.09.2017
Preis:
1398 € pro Person

Wo die Eismassen der Gletscher in Jahrmillionen tiefe Rinnen ins Gestein gefurcht haben, greifen heute majestätische Fjorde tief ins Land: ein Bild überwältigender Schönheit, einzigartig und unvergesslich zugleich. Die Reise führt Sie geradewegs ins Zentrum der norwegischen Fjordlandschaft, über die wilden Hochflächen der Fjelle und durch einsame Gebiete mit eigenwilliger Flora und Fauna. Sie lernen aber auch die Großstadt Bergen kennen und genießen die aufrichtige Gastfreundschaft der norwegischen Bevölkerung. Und als Höhepunkt dieser Reise präsentieren wir Ihnen: Die schönste Seereise der Welt, die Fahrt mit dem Hurtigruten-Schiff zwischen Trondheim und Kristiansund. Nichts lässt sich vergleichen, nichts auf dieser Reise haben Sie schon irgendwann einmal auf anderen Reisen erlebt, eine außergewöhnliche Kombination aus Ruhe und Entspannung für die Seele, Komfort und Bordservice. Dazu genießen Sie ständig neue Eindrücke der Landschaft, die an Ihnen vorüberzieht.

Sie wohnen in guten Mittelklasse­hotels.

1. Tag Anreise Kopenhagen – Fähre
Sie fahren über Odense und den Großen Belt nach Kopenhagen. Hier ist der Sitz der Regierung, des Parlaments sowie die Residenz der Königlichen Familie. Um 16.45 Uhr erwartet Sie schließlich die Fährüberfahrt nach Oslo mit der DFDS.

2. Tag Fähre – Oslo – ­Lillehammer
Ankunft und Ausschiffung in Oslo gegen 10.00 Uhr. Die norwegische Hauptstadt liegt sehr schön am Oslo­fjord. Man findet hier eine wunderbare Verbindung von Natur und kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie z. B. das Königliche Schloss, den Vigeland Park mit seinen eindrucksvollen Skulpturen, die neue Skisprungschanze auf dem Holmenkollen. Weiter geht es zur Kleinstadt Lillehammer, bekannt durch die Winterolympiade 1994.

3. Tag Lillehammer – ­Trondheim
Vorbei am Rondane-Nationalpark und über das ca. 1000 m hohe Dovrefjell kommen Sie nach Trondheim. Die hübsche Universitätsstadt bietet neben beeindruckenden Bauwerken auch ein großes kulturelles Angebot sowie zahlreiche einladende Cafés. Bei einer Führung sehen Sie u. a. den imposanten Nidarosdom und das Erzbischofpalais. Das prachtvoll ausgestattete Stiftsgaarden gilt als größtes Holzhaus Nordeuropas.

4. Tag Trondheim – ­Hurtigrute – Kristiansund
Eine Schifffahrt entlang der norwegischen Westküste mit einem der berühmten Hurtigrutenschiffe steht morgens auf Ihrem Programm. Dies ist ein Abschnitt der Route Bergen–Kirkenes, die schon 1893 als Postschiffverbindung eingerichtet wurde und heute als schönste Seereise der Welt bezeichnet wird. Vorbei an unzähligen Inseln, idyllischen Ortschaften und durch paradiesische Fjorde kommen Sie in Kristiansund an.

5. Tag Kristiansund – ­Atlantikstraße – Geiranger
Den Ozean erleben Sie fast hautnah bei der Fahrt über die Atlantikstraße, die die Schäreninseln über acht Brücken miteinander verbindet. Sie sehen den aufgewühlten Atlantik, idyllische Fjorde und markante Berge. Später überqueren Sie den Langfjord. Dann geht’s aufwärts: Der berühmte Troll­stigveien schraubt sich in Serpentinen den Berg hinauf und führt vorbei am 180 m hohen Wasserfall Stigfossen. Vom Aussichtspunkt in der Nähe der Passhöhe (850 m) hat man einen fantastischen Blick ins Tal! Ihre letzte ­Tagesetappe führt Sie auf der pano­ramareichen Adlerstraße nach Geiranger ins Union Hotel.

6. Tag Geiranger – ­Sognefjord/Hafslo
Den Brautschleier und weitere imposante Wasserfälle können Sie morgens bei einer Schiffsfahrt (1,5 Std.) auf dem Geirangerfjord bewundern. Dann führt Sie eine Serpentinenstraße in eine großartige Bergwelt. Vorbei am Wasserfall Pollfoss, durch eine einsame Landschaft, kommen Sie nach Lom. Durch das Böverdal geht es bergauf zum beeindruckenden 1440 m hohen Sognefjell. Vorbei an Bergseen und Schneefeldern führt die Strecke wieder ins Tal zum berühmten Sogne­fjord. Der König der Fjorde reicht über 200 km weit ins Landesinnere und ist von steilen Felswänden umgeben.

7. Tag Sognefjord/Hafslo – Bergen
Bei der Fährüberfahrt von Hella nach Vangsnes bieten sich wunderschöne Ausblicke. Der hübschen Hopperstad-Stabkirche in Vik sollten Sie einen Besuch abstatten. Über das einsame

Vikafjell und vorbei am Städtchen Voss kommen Sie nach Bergen. In der wohl schönsten Stadt Norwegens erwartet Sie unser Guide zur Stadtführung.

8. Tag Bergen – ­Hardangerfjord – Rauland
Am Vormittag erleben Sie die idyllische Landschaft des Hardanger­fjordes, den Sie mit einer Fähre überqueren. Der zweitlängste Fjord Norwegens wird von gepflegten Obstgärten geprägt. Wegen des milden Klimas wachsen hier sogar Kirschen und Pflaumen! Ganz anders wirkt dagegen die raue und karge Landschaft des Haukelifjells, das Sie auf über 1000 m Höhe führt. Sie erreichen die Region Telemark mit ihren ausgedehnten Wäldern, blauen Seen und idyllischen Tälern.

9. Tag Rauland – ­Kristiansand – Fähre – Hirtshals – Heimreise
Sie durchfahren das Setesdal, das zu den ursprünglichsten Tälern Norwegens zählt. Rundgeschliffene Felsen, idyllische Seen und dichte Wälder prägen diese Region. Bekannt ist das Tal für die Herstellung von Silberschmuck, die hier eine lange Tradition besitzt sowie für den Reichtum an Mineralien. Von Evje ist es nicht mehr weit nach Kristiansand. Die Stadt besitzt den größten Fährhafen Südnorwegens und einen schachbrettartigen Grundriss, der beim Wiederaufbau nach einem Großbrand von König Christian IV. festgelegt wurde. In Kristiansand findet man außerdem das Holzhausviertel Posebyen mit dem kleinsten Postamt Norwegens. Überfahrt nach Hirtshals (15.00–17.15 Uhr). Ausschiffung und Heimreise.

  • Taxi-Service
  • Fahrt im 4/5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Fährüberfahrt Kopen­hagen – Oslo
  • Übernachtung in Doppelaußen­kabinen inkl. Halbpension
  • 7 Hotelübernachtungen mit Halbpension
  • Hurtigrutenpassage Trondheim – ­Kristiansund
  • alle innernorwegischen Fähren
  • Stadtführung Oslo, Trondheim und Bergen

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer
    1398 €
  • Einzelzimmer und Einzelkabine innen ()
    1668 €
  • Einzelzimmer und Einzelkabine außen ()
    1734 €
© Reisedienst Bölck GmbH | Westring 16 | 24850 Schuby | Fon 04621 4411 | powered by Easytourist