Reisefinder

 
 

Bölck Reisegutschein

Die schönste Geschenkidee...
ein Reisegutschein
für Ihre Liebsten!

Gutschein hier online bestellen

Ab sofort können Sie bei uns auch individuelle Kreuzfahrten
mit 
Hurtigruten buchen.
Lassen Sie sich gerne von uns beraten.

Wir sind Stage Musical Spezialist 2016/2017

Top of Switzerland – Die Romandie - Eine Reise durch die Westschweiz - 7 Tage

Der weltbekannte Chateau de Chillon am Genfer See,Schweiz © JFL Photography - Fotolia
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
218R17
Termin:
17.07.2017 - 23.07.2017
Preis:
755 € pro Person

Die Romandie bietet ihren Besuchern eine Vielfalt an Superlativen. "Top of Switzerland“ wird die Region des Wallis wegen der 30 Viertausender genannt. Gigantische Gletscher glitzern auch im Sommer in der Sonne. Gehaltvolle Weine gedeihen bestens in der trockensten Ecke der Schweiz mit den meisten Sonnentagen. Mittelalterlicher Glanz erstrahlt in liebevoll restaurierten Städtchen. Wie ein riesiges Theaterhalbrund schmiegt sich die Hügel- und Hanglandschaft um den Genfer See, den größten See des Alpenrandgebietes. Unser Ausgangspunkt für unvergessliche Ausflüge ist der reizende Kurort Villars, auf einem Sonnenplateau in den Waadtländer Alpen gelegen.

Sie wohnen im EUROTEL Victoria, mit Innenpool und Fitnessstudio.

1. + 2. Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung im Raum Baden-Baden. Am zweiten Tag Weiterfahrt in Richtung Schweiz. Über Basel nach Bern. Nach der Mittagspause Stadtbesichtigung. Anschließend Weiterfahrt nach Villars-sur-Ollon. Abendessen, Übernachtung.

3. Tag: Villars – Chamonix/ Mont Blanc – Genf – Evian
Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum höchsten Berg Europas. Sie fahren über Martigny und den Col de la Forclaz nach Chamonix am Fuße des Mont Blanc. Bei schönem Wetter lohnt hier ein längerer Aufenthalt, um mit der Zahnradbahn in das berühmte Eismeer zu fahren. Dann geht es nach Genf mit einem Aufenthalt am Genfer See. Entlang der französischen Seite des Genfer Sees fahren Sie über Thonon-les-Bains nach Evian-les-Bains, Heimat des berühmten Mineralwassers. Aufenthalt in dem Kurort mit schöner Seepromenade.

4. Tag: Villars – Montreux – Gruyeres – Gstaad – Golden Pass "CLASSIC“ – Villars
Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt nach Montreux. Aufenthalt in der Filmfestspielstadt mit Besichtigung des Wasserschlosses Chillon. Um die Mittagszeit Weiterfahrt über Bulle in das mittelalterliche Städtchen Gruy­eres (Greyerz) – berühmt für die Herstellung des Greyerzer Käses. Mittagspause und Aufenthalt für einen Bummel durch die verwinkelten Gassen und zum Besuch des Schlosses. Weiterfahrt über Chateau d´Oex nach Gstaad zu einem weiteren Aufenthalt in dem mondänen Wintersportort. Am Nachmittag Bahnfahrt im Golden Pass "Classic“, von Gstaad auf der spektakulären Trasse nach Montreux. Ein unvergessliches Erlebnis!

5. Tag: Villars – Bergbahnfahrt auf den Bretaye
Villars vormittags zur freien Verfügung. Um die Mittagszeit Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Bretaye mit herrlichem Panoramablick auf die Gletscher des Les Diablerets.

6. + 7. Tag: Villars – Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet Rückfahrt mit Aufenthalt in Zürich. Im Sommer pulsiert das Leben in Zürich. Viele ­Restaurants laden mit lauschigen Gartenterrassen zum Verweilen ein! Anschließend Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung im Raum Heilbronn.

  • Fahrt im 4/5-Sterne Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 2 Zwischenübernachtungen mit Halbpension
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-EUROTEL Victoria Villars
  • Zimmer mit Dusche/Bad, WC, TV, Telefon, Minibar
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Benutzung des Wellnessbereiches mit Hallenbad und Fitnessraum
  • Bahnfahrt im Golden-Pass-"CLASSIC” im Belle Epoque Salon-Wagen von Gstaad nach Montreux
  • Stadtführung in Bern
  • Eintritt Schloss Chillon
  • Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Bretaye-Gipfel

EUROTEL Victoria

  • Doppelzimmer
    755 €
  • Einzelzimmer
    895 €
© Reisedienst Bölck GmbH | Westring 16 | 24850 Schuby | Fon 04621 4411 | powered by Easytourist