+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppenreisen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Winterlicher Bahnenzauber - Berninabahn und Original-Glacier-Express - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.03.2018 - 16.03.2018
Preis:
698 € pro Person

Erleben Sie eine winterliche Traumreise durch Raum und Zeit! Durchfahren Sie im Panoramawagen des "langsamsten Schnellzuges der Welt“ die grandiose Gletscherwelt der Schweizer Alpen. Vom gemütlichen Brig im Schweizer Wallis unternehmen Sie einen Abstecher in das autofreie Zermatt am Fuße des Matterhorns, dem "Berg der Berge“. Flanieren Sie durch das quirlige Lugano, das gerade im Winter durch sein mildes Klima seine besonderen Reize entfaltet. Die Vielfalt der Eindrücke ist kaum mehr zu überbieten!

1. Tag: Anreise nach Feldkirch
Anreise über die Autobahn Ulm – Lindau – Bregenz nach Feldkirch. Übernachtung und Abendessen im Raum Feldkirch.

2. Tag: Feldkirch – Liechtenstein – Chur – Glacier-Express – Brig
Morgens Fahrt nach Vaduz im Fürstentum Liechtenstein. Weiterfahrt nach Chur. Hier steigen Sie in den Panoramawagen des Glacier-Express’ und fahren durch die wildromantische Rheinschlucht zum Oberalppass vorbei an Andermatt durch den Furkatunnel und das Gomstal nach Brig. Unterwegs wird Ihnen ein schmackhaftes Tellergericht serviert. Ankunft gegen 15:15 Uhr. Kleine Stadtrundfahrt im "Simplon-Express“.

3. Tag: Brig – Zermatt
Nach dem Frühstück Ausflug in das autofreie Zermatt am Fuße des Matterhorns. Bei klarer Sicht empfehlen wir eine Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat, der einen grandiosen Ausblick auf das Panorama der mächtigen Viertausender und das alles überragende Matterhorn gewährt. Gegen Abend Rückfahrt nach Brig.

4. Tag: Brig – Domodossola – Locar-no – Lugano
Nach dem Frühstück Fahrt über den Simplonpass nach Domodossola. Fahrt mit dem Bus nach Stresa und entlang des Lago Maggiore nach Locarno. Gegen Abend Weiterfahrt noch Lugano.

5. Tag: Lugano – Comer See – Tirano – Berninabahn – St. Moritz – Feldkirch
Heute unternehmen Sie eine Ausflugsfahrt nach Como, entlang des Comer Sees nach Tirano in Italien. Hier steigen Sie in die reservierten Bernina-Express-Panoramawagen und fahren durch die märchenhafte Winterlandschaft des Piz Bernina bis St. Moritz. Hier holt der Bus Sie wieder ab und fährt über den Julierpass nach Tiefencastel/Lenzerheide – Chur – Feldkirch. Abendessen, Übernachtung im Raum Feldkirch.

6. Tag: Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie die Heimreise an.

  • Fahrt im 4/5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Raum Feldkirch
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in Brig im Hotel
  • Good Night Inn
  • 1 Übernachtung mit Frühstücks­buffet in Lugano im Hotel
  • Continental
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Bahnfahrt im reservierten Panoramawagen von Chur nach Brig inkl. Mittagessen
  • Kleine Stadtrundfahrt im ­"Simplon-Express”
  • Bahnfahrt im reservierten 2. Klasse-Wagen der Berninabahn von Tirano nach St. Moritz

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer
    698 €
  • Einzelzimmer
    823 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Bramstedt - A7 Abfahrt, Pendlerparkplatz an der A7
    0 €