+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Alpenblick in das Allgäu - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
8783
Termin:
28.09.2022 - 04.10.2022
Preis:
968 € % pro Person

Der Kurort Ottobeuren - das Tor zum Allgäu - ist bekannt durch seine über 1250 Jahre alte Benediktinerabtei mit Klostermuseum, eine der größten barocken Klosteranlagen, sowie durch die imposante Barock-Basilika. Hier finden Sie einen zentralen Ausgangspunkt, um das gesamte Allgäu lieben zu lernen - direkt vor der großen Kulisse der Allgäuer Alpen!

1. Tag: Anreise

Anreise nach Ottobeuren, dem Tor zum Allgäu, mit Panoramablick auf die Allgäuer Alpen. Am Abend begrüßt Sie die Hoteldirektion mit einem Aperitif und man serviert Ihnen ein leckeres Abendessen.

2. Tag: Ottobeuren - Memmingen

Heute lernen Sie die Vielseitigkeit der Gemeinde Ottobeuren kennen. Am Nachmittag Fahrt nach Memmingen, der Stadt der Tore und Türme.

3. Tag: Ein Fototermin mit der bayerischen Königsfamilie

Quer durch das Herz des Allgäus geht es nach Füssen. Kurze Stadtbesichtigung. Weiter geht es zu den bayerischen Königsschlössern Schloss Neuschwanstein, der Stein gewordener Traum König Ludwigs II. und Schloss Hohenschwangau, die Sommerresidenz. Ein Fotostopp als Highlight für alle Urlaubserinnerung.

4. Tag: Große Allgäu-Rundfahrt

Auf der Landstraße geht es nach Oberstdorf, Deutschlands südlichster Stadt umgeben von den beeindruckenden Gipfeln der Allgäuer Alpen, bekannt durch die Vierschanzentournee. Rundgang durch die hübsche Innenstadt und Blick auf die bekannten Skischanzen.

5. Tag: Freizeit in Ottobeuren

Der heutige Tag steht Ihnen in Ottobeuren zur freien Verfügung. Genießen Sie den Wellnessbereich des Hotels oder unternehmen Sie einen Spaziergang durch den den Kurort. In Laufnähe des Hotels befinden sich auch mehrere Kneipp-Anlagen und der Kneipp-Aktiv-Park. Natürlich hat auch Ottobeuren noch einiges zu bieten. Am Nachmittag erwartet Sie im Hotel ein gemeinsames Kaffeetrinken.

6. Tag: Landsberg am Lech - Ammersee und Kloster Andechs

Heute geht es nach Landsberg am Lech. Die hübsche Stadt imponiert durch ihre schöne Altstadt. Danach geht es weiter an den Ammersee, unternehmen Sie eine schöne Schiffsrundfahrt. Anschließend geht's zum bekannten Kloster Andechs, bekannt durch die Klosterbrauerei. Die Führung durch Sudhaus, Gär- und Lagerkeller und Flaschenfüllerei führt in die Kunst des Bierbrauens ein.

7. Tag: Rückreise

Heute heißt es leider schon Abschied nehmen. Mit vielen Endrücken treten Sie die Rückreise an.

  • Fahrt im 5-Sterne-Bistrobus mit Stewardess
  • Frühstück am Anreisetag
  • 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 1x Begrüßungssekt
  • 6x Abendessen
  • 1x Kaffee und Kuchen satt
  • 1x Führung durch Ottobeuren
  • 1x Mittagsimbiss in Ottobeuren
  • 1x Stadtführung Memmingen
  • Alle Ausflüge mit Reiseleitung
  • 1x Besichtigung der Wieskirche
  • 1x Schiffsfahrt Ammersee
  • 1x Führung Brauerei Kloster Andechs
  • Kurtaxe, Quietvox
  • 9 Treuepunkte

Ihr Hotel: Parkhotel Maximilian Resort & Spa, Ottobeuren

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    998 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2022
    968 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    1187 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2022
    1151 €

Zuschläge / zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Corona - Impfung vorhanden
    0 €
  • Corona - Genesen
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk