+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Saarland-Lothringen-Luxemburg - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
8775
Termin:
31.07.2022 - 05.08.2022
Preis:
716 € % pro Person

"Großes entsteht immer im Kleinen" - nichts beschreibt die attraktive Region des Saarlandes besser als dieser Marketing Slogen. Touristisch oft unterschätz bietet Ihnen diese Region einen interessanten Mix von romantischen Ortschaften, großen zusammenhängenden Waldgebieten und einzigartigen Flusslandschaften. Die historischen Bauten sind sowohl Zeitzeugen der römischen-, der französischen-, als auch der preußischen Herrschaft. Mit Metz und Luxemburg stehen zwei ausgesprochen sehenswerte Metropolen auf dem Programm.

1. Tag: Anreise

Gemütliche Anreise direkt nach Saarbrücken. Bis zum Abendessen haben Sie die Möglichkeit das Hotel und die Stadt zu erkunden.

2. Tag: Saarbrücken

Heute steht Saarbrücken auf dem Programm. Hier reichen Natur, Kultur und städtisches Leben einander die Hand, auch Genuss und Lebensfreude haben eine große Bedeutung, gerahmt von einer malerischen Altstadt mit französischem Flair. Am Nachmittag besichtigen Sie das Weltkulturerbe Völklinger Hütte, das weltweit einzige authentisch erhaltene Eisenwerk aus der Blütezeit der Eisen- und Stahlindustrie.

3. Tag: Luxemburg

Durch das wunderschönen Dreiländereck Schengen, entlang der luxemburgischen Seite der Mosel erreichen Sie Luxemburg. Die Stadt erhebt sich malerisch auf einem Bergsporn aus Jurastein und galt lange als eine der uneinnehmbarsten Festungen Europas. Im Rahmen einer Stadtführung lernen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie das Großherzogliche Palais und die von französischem Flair beeinflusste Altstadt kennen. Auf dem Rückweg erwartet Sie eine Weinverkostung.

4. Tag: Saarlouis und Metz

Der heutige Tag startet mit einer Stadtführung in Saarlouis. Im Anschluss fahren Sie über Leidingen nach Metz, einer Stadt voller glamouröser Eleganz. Die Stadt verzaubert durch ihre architektonischen Schmuckstücke. Nach einer Stadtführung haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung.

5. Tag: Tholey

In dem Ort Tholey besichtigen Sie das Benediktinerkloster mit den berühmten Glasfenstern des weltbekannten Künstlers Gerhard Richter. In der Keramikstadt Mettlach besuchen Sie das traditionelle Unternehmens Villeroy & Boch. Sie erleben ein Vierteljahrtausend Firmengeschichte im Rahmen einer Besichtigung. Den Nachmittag lassen Sie bei einer Schifffahrt zur Saarschleife ausklingen.

6. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen mit zahlreichen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen
  • Stadtführungen Saarbrücken, Luxemburg, Saarlouis
  • Eintritt Völklinger Hütte, Kloster Tholey und Besucherzentrum Villeroy & Boch
  • Schifffahrt
  • Weinverkostung
  • 7 Treuepunkte

Ihr Hotel: Mercure Hotel****, Saarbrücken

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    738 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2022
    716 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    863 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2022
    837 €

Zuschläge / zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Corona - Impfung vorhanden
    0 €
  • Corona - Genesen
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk