+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 - 12.30 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Mailand und die Lombardei - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
9157
Termin:
10.05.2023 - 14.05.2023
Preis:
983 € pro Person

Diese Stadt ist einfach so unglaublich wie vielseitig. Nach Rom ist Mailand die zweitgrößte Stadt Italiens und Hauptstadt der Lombardei in Norditalien. Um nur ein paar Highlights zu nennen: der beeindruckende Mailänder Dom in seinem weißen Marmorkleid, die Mailänder Scala mit den besten Opernsängern weltweit, die zahlreichen Museen mit Dauer- aber auch Wechselausstellungen. Mailand bietet eine Fülle alter Paläste und Stadtmauern, deren Geschichte bis ins Römische Reich zurück zu verfolgen sind. Zwei Mal im Jahr findet die Mailänder Modewoche statt, zum Bummeln und Einkaufen lädt die Stadt ganzjährig ein, etwa in der Prachtgalerie Galleria Vittorio Emanuele II mit seinen Luxusgeschäften. Nicht zuletzt sorgen die vielen urigen Osterien und Pizzerien, aber auch Sterne-Restaurants für kulinarische Genüsse.

1. Tag: Anreise Mailand

Transfer nach Hamburg und Flug nach Mailand. Hier wartet unser Bölck-Bus und fährt Sie ins Hotel, ca. 30 Minuten von Mailand entfernt.

2. Tag: Mailand

Der heutige Ausflug führt Sie nach Mailand. Die Hauptstadt der Lombardei hat einiges zu bieten: z. B. den Dom, ein imposantes Bauwerk sowie die Scala, die weltberühmte Oper. In der mondänen und eleganten Stadt bietet sich ein Einkaufsbummel geradezu an. Die Passage Galleria Vittorio Emanuele II. mit ihren eleganten Geschäften und Cafés, ist der meistbesuchte Treffpunkt der Mailänder. Dort können Sie eines der schönen Cafés besuchen.

3. Tag: Comersee mit Villa Carlotta und Bellagio

In Tremezzo ist die Besichtigung von Villa Carlotta vorgesehen. Die Villa besitzt einen prachtvollen, an seltenen Pflanzen reichen Park und wertvolle Kunstwerke. Danach kurze Überfahrt von Tremezzo nach Bellagio, als Perle des Comer Sees bekannt. Nach der Besichtigung dieses eleganten Ferienortes Rückfahrt mit der Fähre.

4. Tag: Bergamo und Franciacorta

Bergamo reizt vor allem durch seine von mittelalterlichen Mauern umgebene Oberstadt. Mit der Zahnradbahn fahren Sie hinauf und spazieren zur Piazza Vecchia, wo der Dom, das Baptisterium, die Kirche Santa Maria Maggiore mit der Colleoni-Kapelle und der Palazzo della Ragione ein einzigartiges Ensemble bilden. Danach Fahrt durch die unberührte Hügellandschaft des bekannten Weinanbaugebietes Franciacorta zu einem typischen Weingut, wo Sie die hervorragenden Weine probieren.

5. Tag: Mailand und Heimreise

Der heutige Vormittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Gegen Mittag fahren Sie zum Flughafen und Rückflug nach Hamburg. Ankunft ca. 18:00 Uhr.

  • Taxi-Service
  • Flughafen-Transfer
  • Lufthansa-Flug Hamburg – Mailand und zurück (Umsteigeverbindung)
  • 5-Sterne Bölckbus vor Ort
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück
  • 4x Abendessen mit Salat- und Gemüsebuffet
  • 1x Welcome Drink
  • Führung in Mailand
  • Führung Comersee
  • Eintritt Villa Carlotta
  • Schifffahrt Casdenabbia/Tremezzo – Bellagio und zurück
  • Führung Bergamo und Fransiacorta-Gebiet
  • Besichtigung Weingut mit Verkostung
  • Zahnradbahnfahrt in Bergamo
  • Quietvox
  • Treuepunkte

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    983 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    1063 €

Zuschläge / zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Corona - Impfung vorhanden
    0 €
  • Corona - Genesen
    0 €
  • Corona - Ungeimpft (weniger als 3 Einzelimpfungen)
    0 €