+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Rad Brandenburg - Potsdam - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
8818
Termin:
09.08.2022 - 14.08.2022
Preis:
861 € % pro Person

Wer zwischen Brandenburg und Potsdam entlang radelt, wird gelegentlich gerne vom (Rad-) Weg abschweifen. Rechts und links der Strecke gibt es viel zu entdecken: Natur und Kultur haben in der Region einen einzigartigen Landschaftsraum gebildet. Die Tour lässt sich als geruhsame Radwanderung mühelos bewältigen.

Sie wohnen im Sorat Hotel in Brandenburg und im Dorint Hotel in Potsdam. Beide Komforthotels liegen jeweils ideal am historischen Stadtzentrum und bieten Ihnen eine Mischung aus modernem Ambiente und klassischer Eleganz mit Bar und Restaurant im Hotel. Im Dorint Hotel mit Hallenbad.

1. Tag:

Nach der Ankunft im Hotel Sorat in Brandenburg, begrüßt sie der Reiseleiter und bittet gleich zur ersten kleinen Tour zum Domstift Mötzow. Nach einer kleinen Erfrischung geht’s zurück zum Hotel. Ca 20 Km

2. Tag:

Bestens ausgeruht, geht es nach dem Frühstück zu einer mit vielen Höhepunkten gespickten Fahrradtour. Durch die Stadt Brandenburg, am Breitling-, und Mösersee entlang folgen wir den Havelradweg zum großem Wusterwitzer See, zur Kirche Wusterwitz. Wir queren den Elbe-Havel Kanal und den Woltersdorfer Altkanal, umfahren die große Freiheit bei Plaue und kehren ein zur Mittagspause. Anschließend zurück nach Brandenburg, am Silokanal entlang zum Hotel.Ca. 50 km

3. Tag:

Heute verlassen wir Brandenburg/Havel. Nach dem Frühstück verladen der Koffer und Taschen in den Bus und wir radeln gemütlich auf einem neu angelegten Radweg durch Wald und Wiesen direkt nach Potsdam zu unserem Hotel. Ca. 60 Km

4. Tag:

Nach dem Frühstück startet unsere Potsdam Tour, eine perfekte Kombination aus Sightseeing und Fahrradtour. Wir befahren den Park Sanssouci, schauen auf das Brandenburger Tor, radeln an dem alten Pumpenhaus vorbei zum Stadtschloss Potsdam und gelangen über die Lange Brücke zur Havel. Der Havel folgen wir durch den Park Babelsberg. Nun geht’s durch Waldgebiet Düppel und wir durchqueren den Berliner Villenvorort Klein Wannsee und rasten bei Loretta am Wannsee. Gestärkt radeln wir an der Wannseebahn entlang zur Berliner Rennstrecke Avus, an der wir entspannt entlang fahren auf einem asphaltierten Weg, der extra nur für Fahrradfahrer angelegt wurde. Nun durch den Grunewald geschwind zur Havelchaussee und zur Wannseebrücke, wo der Bus uns abholt, die Fahrräder auflädt und ab, zurück ins Hotel. Ca. 36 Km

5. Tag:

Heute starten wir am Hotel und erkunden den Templiner See und Schwielowsee, befahren die Insel Werder und schauen am Schloss Petzow vorbei. Anschließend geht’s durch Einstein`s alter Heimat Caputh und tauchen schließlich wieder in Potsdam ein. Ab in den Alten Garten zum Schloss Cicilienhof und nichts wie zum Hotel. Die schönen Tage finden ein tollen Ausklang.Ca.50 Km

6. Tag:

Nach dem Frühstück werden die Koffer verladen und die Rückreise beginnt voller Wehmut.

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 2 Übernachtungen im Sorat Hotel in Brandenburg
  • 3 Übernachtungen im Dorint Hotel in Potsdam
  • 5x Frühstück und Abendessen
  • Radreisebegleitung durch Bernd Blume
  • Fahrradtransport ab/bis Schuby
  • 8 Treuepunkte

PS Incoming Berlin GmbH Pastor und Schwenkler

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    888 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2022
    861 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    1045 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2022
    1014 €

Zuschläge / zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Corona - Genesen
    0 €
  • kein E-Bike
    0 €
  • E-Bike
    0 €
  • Corona - Impfung vorhanden
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk