+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

5 Tage · Busradeln Busradeln Fulda-Werra-Weser - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
6494
Termin:
13.08.2019 - 17.08.2019
Preis:
668 € pro Person

Es erwartet Sie eine wunderschöne Naturlandschaft, mit idyllischen Flussläufen, romantischen Fachwerkstädten, Klöster, Burgen und verwunschenen Wäldern, in denen die Gebrüder Grimm schon Inspiration fanden. In Hann. Münden fließen Werra und Fulda zusammen und nehmen als Weser ihren weiteren Lauf bis zur Nordsee. Sie sollten es nicht versäumen, die mittelalterliche Altstadt von Hann. Münden, mit über 700! Fachwerkhäusern, zu besichtigen. Die Radwege sind gut ausgebaut, führen ohne große Steigungen, entlang der Flusstäler.

1. Tag:

Anreise nach Kassel. Hier startet die erste Etappe Ihrer Radreise. Entlang des Fuldaufers geht es nach Hann. Münden. Am Etappenziel vereinigen sich Fulda und Werra zur Weser. Ca. 30 km. 3 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Aufeld in Hann. Münden. www.hannmuenden.twhotels.de

2. Tag:

Entlang der Werra radeln Sie vorbei an Witzenhausen und Bad Sooden-Allendorf nach Eschwege. Die malerische Landschaft mit den kleinen Ortschaften am Wegesrand und den Weinbergen im Hintergrund wird Sie begeistern. Der Bus bringt Sie zurück zum Hotel. Ca. 60 km.

3. Tag:

Heute starten Sie Ihre Tagesetappe nördlich von Göttingen, um zunächst an der Leine und im weiteren Verlauf durch das bezaubernde Schedetal zu fahren. Die Schede ist ein 13 km langer Nebenfluss der Weser. Ca. 55 km.

4. Tag:

Flussabwärts geht es entlang der Weser nach Lauenförde. Genießen Sie die traumhaften Ausblicke auf die Weser und auf die wohl schönsten Orte dieser Strecke Bodenfelde und Bad Karlshafen. In Lauenförde entscheiden Sie, ob Sie in den Bus einsteigen oder bis nach Höxter weiterradeln. Ca. 50 km/70 km. Mit dem Bus fahren Sie nach Bodenwerder zum 3-Sterne Parkhotel Deutsches Haus. www.parkhotel-bodenwerder.de

5. Tag:

Die letzte Etappe dieser Radreise führt Sie nach Hameln, bekannt durch die Sage vom Rattenfänger. Ca. 30 km. Bevor Sie die Heimreise antreten bleibt Ihnen noch Zeit für einen Spaziergang durch die historische Altstadt.

· Fahrt in 5-Sterne-Reisebus

· Frühstück am Anreisetag

· 4 Übernachtungen mit Halbpension

· Radreisebegleitung

· Fahrradtransport ab/bis Schuby

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    668 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    743 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk