+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Abano Terme - 12 Tage

Abano Terme
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
5637
Termin:
22.09.2018 - 03.10.2018
Preis:
1298 € pro Person

Abano Terme ist nicht nur der bedeutendste, sondern auch der älteste Kurort Europas. Der Name Abano ist griechischer Herkunft und bedeutet: "das von Schmerzen erlösende“. Schon seit Jahrhunderten dient der mineralische Fango als natürliches Heilmittel. Seit der Zeit kommen Gäste von überall hier her. Die positive Wirkung bei Rückenschmerzen, Muskelverspannungen, Atemwegsbeschwerden, Neuralgien und vielen anderen Beschwerden ist wissenschaftlich belegt. Heilsame Thermalquellen, heilende Bäder, Massagen, Wellness und weltbekannte kulinarische Köstlichkeiten… das ist Italien. Tun Sie Ihrer Gesundheit, Geist und Körper etwas Gutes! Der Kurort liegt eingebettet in den reizvollen Euganeischen Hügeln. Weinberge, Obsthaine, Wiesen und Wälder sind die Lunge des Kurortes.

Sie wohnen im Hotel Savoia Therme und Spa in gemütlichen Zimmern.

Freier Eintritt in die 3 Thermal­schwimmbäder, ein Hallenbad und ein Freibad, die miteinander verbunden sind, mit 34-36 Grad warmen Ther­malwasser, Unterwassermassagedüsen und ein weiteres Freibad mit kühlerem Thermalwasser (27-29 Grad). Ruhebereich im Hallenbad mit Liegen.

Reiseverlauf

1. und 2. Tag: Anreise mit einer Zwischenübernachtung.

3. bis 10. Tag: Aufenthalt in Abano Terme.

Sie unternehmen folgende Ausflüge:

Rundfahrt durch die Euganeischen Hügel Burgen, Villen und Dörfer inmitten herrlichster Natur. Diese wunderbare Landschaft, die die Natur selbst vor Millionen von Jahren gezeichnet hat, können Sie während einer Rundfahrt entdecken. Padua ist eine sehr vielseitige Stadt, eine Wiege der Wissenschaft mit ihrer Universität, an der Galileo Galilei lehrte, dem ältesten und zugleich neuesten botanischen Garten der Welt, aber auch eine Wiege der Kunst mit den Fresken großer Künstler, dem Mausoleum des Hl. Antonius. Vicenza, ein wahres Kleinod, in dem einer der größten Architekten aller Zeiten Meisterwerke wie das Teatro Olimpico, den Palazzo Chiericati und die Basilica Palladiana hinterlassen hat. Verona, wo man auf den Spuren der Verliebten Romeo und Julia im Schatten der Palazzi Scaligeri oder über die berühmte Brücke aus dem 14. Jahrhundert, unter dessen Bögen der Fluss Etsch leise dahinzieht, spazieren kann.

11. und 12. Tag: Rückreise mit einer Zwischenübernachtung.

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 2 Zwischenübernachtungen mit Halbpension
  • 9 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet und Abendessen
  • Badetuch für die Schwimmbäder
  • Zimmersafe
  • Freier Eintritt in den SPA-Bereich
  • Gruppengymnastik im Thermal­schwimmbad
  • Freie Benutzung von Fahrräder
  • Montags Begrüßungscocktail und Tanz
  • Freitags Gala-Dinner mit Klaviermusik und Tanz
  • Kurtaxe

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    1298 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    1438 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Kurpaket mit 6 Anwendungen
    406 €
  • Kurpaket mit 5 Anwendungen
    349 €
  • Kurpaket mit 4 Anwendungen
    292 €
  • Kurpaket mit 3 Anwendungen
    235 €