+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Laßnitzhöhe in der Steiermark - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
7225
Termin:
18.07.2020 - 26.07.2020
Preis:
1065 € % pro Person

Die Steiermark ist ein ideales Reiseziel und bietet eine einzigartige Natur zum Entspannen und Wohlfühlen. Wiesen, Weiden, Almen, soweit das Auge reicht. Die Natur ist überwältigend! Der landschaftliche Kontrast zwischen Bergen im Norden und sanften Hügelketten im Süden prägen das Land. So unterschiedlich und vielfältig wie die Steiermark sind auch die Ausflugsziele. Ein Urlaub allein reicht nicht aus, um die unzähligen Schönheiten dieser Region erkunden zu können. Die touristischen Angebote sind vielfältig und abwechslungsreich!

1. und 2. Tag: Anreise

Mit einer Zwischenübernachtung in Süddeutschland erreichen Sie Ihr Hotel in Laßnitzhöhe.

3. Tag: Südliche Weinstraße

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Ölmühle Labugger in Lebring. Hier wird Kürbiskernöl, das Grüne Gold der Steiermark, hergestellt. Jede Flasche, gepresst aus etwa 35.000 (!) Kernen. Qualität, die einen Namen hat! Danach heißt Sie das Weingut und Buschenschank Schneeberger herzlich willkommen. Sie werden in den Barriquekeller geführt und verkosten typische südsteirische Weine.

4. Tag: Weltkulturerbe Graz

Erleben Sie heute die vielseitig und kreative Landeshauptstadt Graz, deren Schönheit und Einzigartigkeit zum UNESCO-Welterbe zählt. Während eines gemütlichen Altstadtspaziergangs durchschreiten Sie die Stadt von den historischen Ursprüngen bis zur Gegenwart. Am Nachmittag gibt es ein Kaffee- und Kuchenbuffet im Hotel.

5. Tag: Tagesausflug nach Maribor

Den heutigen Tag verbringen Sie im slowenischen Maribor. Sie ist eine sympathische alte Stadt und liegt eingebettet in die sattgrüne Natur des Pohorje-Gebirges auf der einen Seite und umgeben von den Weinbergen und dem Flusslauf der Drau auf der anderen Seite. Der sehenswerte Rathausplatz gilt als das Zentrum von Maribor. Bei einem geführten Spaziergang werden Sie auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten stoßen.

6. Tag: Frisch, saftig und steirisch

Ein besonderer Ausflug führt Sie entlang der Steirischen Apfelstraße, wo Sie viele Obstbauern finden. Bei einem davon werden Sie den Werdegang des Apfels kennenlernen sowie verschiedene Apfelköstlichkeiten verkosten. Weiter geht es zum Töchterlehof. Das älteste Stutenmilch-Gestüt bietet Ihnen unvergessliche Stunden. Vom größten trojanischen Holzpferd, hin zum Stutenmilchkino und Kuscheln mit den Rassepferden bis zur Kostprobe ist alles dabei!

7. Tag: Zeit zur freien Verfügung

Verbringen Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen.

8. und 9. Tag: Rückreise

Heute heißt es Abschied von Freunden! Mit einer Zwischenübernachtung und vielen neuen Erlebnissen erreichen Sie Ihre Heimatorte.

  • Taxi-Service
  • Fahrt im 5-Sterne Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 2x ZÜ mit Halb­pension
  • 6x Üb mit steirischem Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen, 3-Gang Wahlmenü und Salatbuffet
  • 1x steirischer Abend mit Musik
  • Führung und Verkostung in der Kernölmühle
  • 1 x Kaffee- und Kuchenbuffet
  • Apfelstraße, inkl. Besichtigung und Verkostung
  • Buschenschank-Jause
  • Bundesgestüt Töchterlehof
  • Fahrt nach Graz
  • Tagesfahrt nach Maribor
  • 10 Treuepunkte

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    1098 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2020
    1065 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    1196 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2020
    1160 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk