+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Wandern in Matrei im Wipptal - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
5842
Termin:
Preis:
898 € pro Person

Matrei in Osttirol, das Herz des Nationalparks Hohe Tauern, überzeugt mit seiner wunderschönen Natur. Hier erleben Sie die idealen Voraussetzungen für unvergessliche Wanderungen. Umringt von einer eindrucksvollen Bergwelt erwarten Sie bestens ausgewiesene Wanderwege. Lernen Sie die Flora und Fauna einer intakten Natur kennen. Ein ortskundiger Wanderführer oder der Hotelwirt – selbst begeisterter Wanderer – wird Sie auf allen Wanderungen begleiten. Also Rucksack, Stöck und los!

Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Stolz, am Ortsrand von Matrei, einem Familienbetrieb mit gemütlicher Atmosphäre.

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise, Begrüßung, Zimmerverteilung, Abendessen, Begrüßungsschnapserl, Kurzinformation über das Programm.

2. Tag: Mit dem Hotelbus geht es hinauf zum Kloster Maria Waldrast. Von hier starten wir zu einer Wanderung rund um die Waldrast. Herrliche Aussichten ins Wipptal und auf die Landeshauptstadt Innsbruck belohnen den heutigen Tag.

3. Tag: Heute geht es zur so genannten "Naviser Almrunde“. Die Wanderung führt uns ins wunderschöne und naturbelassene Navistal, wo wir über mehrere Almen das Tal erwandern. Am Abend unterhalten wir Sie mit Bingo.

4. Tag: Die heutige Wanderung führt uns in das Obernberger Tal. Das beeindruckende Panorama hinter uns lassend, genießen wir die Ruhe der Seealm. Auf dem weiteren Weg erreichen wir den kristallklaren Bergsee, den wir umwandern. Ein Wiesenweg durch herrliche Almen führt uns zum Bus, der uns ins Hotel fährt.

5. Tag: Die heutige Wanderung führt uns auf den Padauner Kogel im Valser Tal. Eine herrliche Aussicht über das gesamte Wipptal. Nach dem Abendessen unterhält Sie die "Naviser Schuhplattlergruppe“ mit viel Schwung und Tiroler Brauchtum.

6. Tag: Mit dem "Stolz-Express“ erreichen wir die 2168m hoch gelegene Alm, wo wir eine fantastische Aussicht über die ganze Region genießen können. Nach einer eventuellen Wanderung zum Pfoner Kreuzjöchl, erfolgter Stärkung bei einer Almjause und musikalischer Unterhaltung.

7. Tag: Den krönenden Abschluss bildet die Wanderung auf den schönsten Blumenberg Tirols, auf den Blaser. Fantastische Aussicht auf die Gipfel belohnen die Mühen des Aufstiegs. Am Abend Verleihung der Medaillen und der Urkunden.

8. Tag: Ein Urlaub mit unvergesslichen Eindrücken geht zu Ende.

Mitzubringende Ausrüstung: Rucksack, gute Wanderschuhe, Regenschutz, Sonnenbrille, Pflaster, 1–2 elastische Binden, Wanderstöcke, wenn möglich als Teleskopstöcke, Sonnencreme, Behälter für Getränk.

Die erforderliche Gehzeit einschließlich der Pausen, liegt bei 4–6 Stunden.

  • TAXI -Service
  • Fahrt im 4/5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 7 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • einheitliches Menü am Anreisetag
  • 1 x Grillabend und 1 x Spezialitätenabend
  • 4 x Wahlmenü mit Dessertwahl
  • großes Salatbuffet
  • Begrüßungsschnapserl
  • alle Wanderungen werden durch einen geprüften Bergwanderführer oder durch den Wirt begleitet
  • Lunchpaket zu allen Wanderungen
  • Transfer zu den Wanderungen
  • Schuhplattlerabend
  • Bingo
  • Urkunde und Medaille
  • kostenlose Nutzung von Sauna und Dampfbad, Solarium gegen Aufpreis

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    898 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    1003 €