+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

PIEMONT - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
7252
Termin:
08.10.2020 - 17.10.2020
Preis:
1114 € % pro Person

Die Region Piemont liegt im Nordwesten Italiens und ist im Vergleich zu anderen italienischen Regionen touristisch nicht so überlaufen und somit noch ein echter Geheimtipp. Geographisch liegt das Piemont am Fuß der Alpen und grenzt an Frankreich und an die Schweiz. Der Monviso, der piemontesische Teil des Monte Rosa und die anderen großartigen Gipfel bilden eine einzigartig schöne Kulisse. Das Gebiet ist bekannt für erlesene Küche und Weine wie zum Beispiel den Barolo. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser Reise gehört Turin mit seinen zahlreichen barocken Gebäuden. Erkunden Sie gemeinsam mit uns Piemont mit all seinen Facetten.

1. und 2. Tag: Ihre Anreise erfolgt mit Zwischenübernachtung.

3. Tag: Heute entdecken Sie das Hügelland des Monferrato im Rahmen einer Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung. Das Zentrum von Casale Monferrato rund um den Dom lädt zu einem reizvollen Spaziergang ein. Anschließend genießen Sie bei einer Verkostung den berühmten Schinken der Region. Zum Abschluss des Tages erreichen Sie eine Schlosskellerei, wo eine Weinprobe vorgesehen ist.

4. Tag: Um die Magie dieses Orts Asti zu spüren, genügt ein Spaziergang durch die Altstadt. Die ehemalige Stadtrepublik mit mittelalterlichem Charakter wird wegen seiner zahlreichen aufragenden Türme das "San Gimignano des Piemonts" genannt und ist gleichzeitig Zentrum des Weinanbaugebietes Monferrato.

5. Tag: Heute geht es nach Turin, wo eine Stadtbesichtigung auf Ihrem Programm steht. Sie sehen u. a. Palazzo Reale, Palazzo Madama, San Lorenzo und gewinnen einen ersten Eindruck von der beeindruckenden Stadt. Am Nachmittag bringt Sie der Bus vor die Tore der Stadt, nach Venaria. Hier erwartet Sie eine Führung Schloss Venaria Reale.

6. Tag: Sie starten mit der Besichtigung der Wallfahrtskirche Sacro Monte di Crea, mit einer grandiosen Fassade! Anschließend fahren Sie entlang der weiten Wasserflächen des Reisanbaugebiet durch endlose Alleen von Pappeln und Maulbeerbäumen. Der Besuch bei einem lokalen Reisproduzenten wird Ihnen sowohl die Reisproduktion, als auch die kulinarische Bedeutung des Reises näher bringen.

7. Tag: Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren Wünschen.

8. Tag: Heute entdecken Sie eines der berühmtesten Weinanbaugebiete der Welt, die Langhe. In Alba, der Stadt des weißen Trüffels, geht es auf Trüffelsuche. Sie werden viel über das "schwarze und weiße Gold“ und die Trüffeltradition erfahren. Im Anschluss folgt die Verköstigung der kostbaren Knolle. Am Nachmittag erwartet Sie eine Weinprobe mit kleinem Imbiss.

9. und 10. Tag: Heimreise mit Zwischenübernachtung.

  • Fahrt im 5-Sterne Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 2 Übernachtung mit Halbpension
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension (4-Gang Menü)
  • alle Ausflüge wie beschrieben
  • ganztägige Reiseleitung am 3., 5., 6. und 8. Tag
  • Fachkundige Führung in Asti
  • Eintritt Schloss Venaria Reale
  • 11 Treuepunkte

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    1148 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2020
    1114 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    1327 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2020
    1287 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk