+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Rheinlandmetropolen erradeln - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
8203
Termin:
27.06.2021 - 02.07.2021
Preis:
774 € % pro Person

Die Metropolregion Rheinland zeigt sich sehr abwechslungsreich. Historische Innenstädte, einizigartige kulturelle Schätze, eine bewegte Geschichte und das typisch rheinische Lebensgefühl, gepaart mit einer unverwechselbaren Naturlandschaft. Idyllische Flußläufe, sattgrüne Wiesen, romantische Radwege und grandiosen Ausblicke. Erleben Sie kontrastreiche Tage mit einem idealen Mix aus Kultur und Natur.

1. Tag: Anreise Am Nachmittag erreichen Sie das Hotel in Monheim, direkt am Rhein gelegen.

2. Tag: Köln Über den Monheimer Rheindamm radeln Sie den Rhein in südliche Richtung entlang. In Hitdorf bei Leverkusen setzen Sie mit der Fähre auf die andere Rheinseite über und durchfahren die natürlichen Rheinauen Langel-Merkenich, bevor Sie die erste Rheinmetropole erreichen: Köln. Entlang der schönen Promenade fahren Sie zum Kölner Dom. Nach der Besichtigung des Doms und des Schokoladenmuseums bleibt noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor es zurück zum Hotel geht. Ca. 40km/80km hin und rück.

3. Tag: Bonn Unser Bus bringt Sie zunächst nach Köln, dort beginnt die 2. Radetappe. Am Rheinufer entlang erwarten Sie viele Sehenswürdigkeiten, eine unberührte Natur und traumhafte Ausblicke. Nach einem Zwischenstop in Rodenkirchen, einem alten Fischerdorf mit schicken Villen, exklusiven Geschäften und einem Sandstrand geht es weiter nach Bonn. Entlang der Rheinpromenade erreichen Sie die historische Innenstadt mit dem Rathaus und dem bekannten Münster. Ca.40km.

4. Tag: Düsseldorf Durch das Naturschutzgebiet der Urdenbacher Kämpe, mit den typischen Kopfweiden und zahlreichen Obstbäumen, radeln Sie den Rheinradweg entlang. Alte Kastanien und Mummutbäume zäumen hier den Wegesrand. Vorbei am Benrather Schloss, am Rheinturm und dem Medienhafen erreichen Sie die "längste Theke der Welt". Genießen Sie zur Erfrischung ein typischen Alt. Am Nachmittag geht es zurück zum Hotel. Ca.35km/70km hin und rück.

5. Tag: Duisburg Mit dem Bus fahren Sie nach Düsseldorf und starten dort zur letzten Radetappe dieser Reise. Im Stadtteil Kaiserswerth passieren Sie eine malerische Ruine der "Kaiserpfalz“, deren Mauerreste sich am Rheinufer erheben. Weiter geht es auf dem Leinpfad durch typisch niederrheinische Landschaften mit Feldern und Weiden. In Duisburg angekommen radeln Sie durch die Stadt bis zum Hafen. Ca. 35km.

6. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Mit unvergesslichen Eindrücken treten Sie die Rückreise an.

  • Fahrt im 4/5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück
  • 5x Abendessen
  • Radreisebegleitung
  • Fährüberfahrt Hitdorf
  • Besichtigung Kölner Dom
  • Eintritt Schokoladenmuseum
  • 1 Altbier an der "längsten Theke der Welt"
  • Fahrradtransport ab/bis Schuby
  • 7 Treuepunkte

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    798 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2021
    774 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    893 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2021
    866 €

Zuschläge / zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • E-Bike
    0 €
  • kein E-Bike
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk