+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Schlösser der Loire - 7 Tage

Clos Luce in Amboise © vvoe - stock.adobe.com
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
7359
Termin:
31.05.2020 - 06.06.2020
Preis:
872 € % pro Person

Seit dem 16. Jh. bauten Adelige im "Garten Frankreichs“ prächtige Schlösser. Bei dieser klassischen Loirereise begeben Sie sich in die Vergangenheit und lernen viele dieser Bauten kennen, deren vollkommen unterschiedliche Architektur Sie faszinieren wird.

Sie besuchen das Schloss Chaumont-sur-Loire sowie die Abtei Fontevraud. Diese beiden Schätze muss man unbedingt gesehen haben! Und was wäre eine Reise an die Loire ohne Wein? Bei einer Kellereibesichtigung entführen wir Sie in die Welt des französischen Weins. Gekrönt wird diese wahrlich königliche Reise mit einem Essen in einem typischen Felsenkeller.

1. Tag: Anreise

Sie reisen nach Rouen, der alten Hauptstadt der Normandie und ehemaligen Residenz der Normannenherzöge.

2. Tag: Tours

Stadtführung durch Rouen. Im Raum Pont l'Eveque unternehmen Sie eine Calvadosprobe, bevor Sie Tours erreichen.

3. Tag: Tours, Amboise und Clos Lucé

Nach Ihrer Stadtrundfahrt durch Tours fahren Sie weiter nach Amboise. In Amboise befindet sich zudem das kleine Schlösschen Clos Lucé, der einstige Sitz von König Franz I. und seiner Schwester Margarete von Navarra.

4. Tag: Chaumont und Chenonceau

Am Morgen fahren Sie zum Schloss Chaumont. Das Schloss wird von einem Landschaftspark umgeben. Weiter geht´s zum Schloss Chenonceau. Eine üppige Allee führt zu einem symmetrischen Garten neben dem Schloss. Die über 60 Meter lange Galerie führt über den Fluss Cher und verzückt den Betrachter mit ihrem Glanz und ihrer Schönheit. Am Nachmittag geniessen Sie eine Weinprobe.

5. Tag: Fontevraud, Saumur, Rochemenie

Ihren Tag beginnen Sie heute mit einem Ausflug nach Saumur. Die Stadt ist besonders durch die Champignonzucht bekannt. Weiter westlich von Saumur liegt das bizarre unterirdische Dorf Rochemenier. Das Abendessen nehmen Sie heute in einem Felsenkeller in Montlouis in der Nähe von Tours ein.

6. Tag: Tours – Orleans – Gent

In Orleans unternehmen Sie eine Stadtführung. Die Stadt einiges zu bieten, z. B. die beeindruckende Kathedrale Sainte-Croix, die Altstadt mit ihren klassischen Fassaden, viele schöne Parks und auch den farbenprächtigen Rosengarten. Anschließend geht es in den Raum Gent.

7. Tag: Heimreise

Mit vielen schönen Erinnerungen treten Sie heute die Heimreise an.

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 6x Übernachtungen mit Frühstück
  • 5x Abendessen
  • 1x Abendessen im Felsenkeller an dedr Loire
  • Calvadosprobe inkl. Brennereibesichtigung
  • 1x kleine Weinprobe inkl. Snacks im Gewölbekeller Cave des Domes
  • Stadtführungen in Rouen und Orléans
  • Reiseleitungen und Eintritte wie beschrieben am 3. bis 5. Tag
  • 8 Treuepunkte

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    899 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2020
    872 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    1097 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2020
    1064 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk