+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Schweden mit Götakanal - Bilderbuch-Idylle wie bei Inga Lindström - 6 Tage

Schweden mit Götakanal - Bilderbuch-Idylle wie bei Inga Lindström
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
5546
Termin:
05.08.2018 - 10.08.2018
Preis:
785 € pro Person

Südschweden ist wohl die Gegend der Kontraste: Von den Kornfeldern Skånes über die Sandstrände Hallands bis hin zu den tiefen Wäldern und Seen Smålands... Schon hier erfährt man die Vielfalt Schwedens. Der Götakanal, oft auch das blaue Band Schwedens genannt, ist 190 Kilometer lang und bot damals eine einmalig schnelle Möglichkeit, um von Göteborg in die Hauptstadt Stockholm zu gelangen. Romantik, Herzschmerz und ein Happy-End gepaart mit tiefblauen Seen, grünen Wäldern sowie roten Holzhäusern – diese Kombination der "Inga Lindström“-TV-Filme lockt am Sonntagabend immer wieder Millionen Zuschauer vor den Fernsehbildschirm. Gedreht wird nur an schwedischen Originalmotiven, denn die Geschichten sollen das Flair und die Eigenheiten von Land und Leuten widerspiegeln. Für "Inga Lindström“-Fans wird es auf dieser Reise noch einfacher, die Szenerie der beliebten TV-Filme hautnah zu erleben und auf den Spuren der Fernsehhelden zu wandeln: angefangen bei Naturidyllen und Schärengarten über pittoreske und gemütliche Kleinstädte bis hin zu außergewöhnlichen Schlössern und Herrenhäusern.

Sie wohnen in guten Mittelklassehotels.

1. Tag: Anreise durch Dänemark zur Öresundbrücke, über Malmö und Helsingborg bis nach Jönköping, an der Südspitze des Vätternsees gelegen. Stopp in Malmö mit seiner malerischen Fachwerk-Altstadt. Die St. Petri-Kirche, die Apotheke "Lejonet“ und "Thottska huset“ sind sehenswerte Zeugen der wechselvollen Geschichte. Übernachtung in Jönköping.

2. Tag: Sie reisen am Ostufer des Vätternsees entlang. Bald kommen Sie an das "blaue Band Schwedens“, den Götakanal. Er verbindet Göteborg mit der Hauptstadt Stockholm. Bei einer Fahrt auf dem berühmten Kanalsystem werden Sie einige der Schleusen passieren. Weiter geht es in das Land der Inga Lindström – nach Sörmland. Zwei Übernachtungen in Stockholm.

3. Tag: Der Vormittag ist reserviert für die Schönheiten der schwedischen

Hauptstadt. Sie sehen u.a. die hübsche Altstadt Gamla Stan mit dem königlichen Schloss. Vielleicht lockt Sie am Nachmittag noch eines der zahlreichen Museen Stockholms, wie das berühmte Vasa-Museum.

4. Tag: Heute erkunden Sie die malerische Provinz Sörmland, in der viele der Szenen aus den packenden Liebesgeschichten der Inga Lindström gedreht wurden: Pittoreske Städtchen mit bunten Holzhäusern, verwinkelte Gässchen und malerische Hafenorte. Besuchen Sie die Originalschauplätze der romantischen Geschichten der Inga Lindström. Auf Ihrem Weg nach Örebro lohnt ein Besuch des Schlosses Gripsholm in Mariefred. Es gilt als eines der am besten erhaltenen Vasa-Schlösser des Landes. Übernachtung in Örebro.

5. Tag: Von Örebro aus fahren Sie in südlicher Richtung nach Helsingborg. Hier lohnt ein Besuch des Schlosses Sofiero. Übernachtung.

6. Tag: Nach der Passage über den Öresund, zurück nach Deutschland. Eine romantische Reise geht zu Ende.

  • Taxi-Service
  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück und Abend­essen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Götakanalfahrt von Borensberg bis Berg
  • Eintritt Vasa-Museum
  • Stadtführung Stockholm
  • Eintritt und Führung Schloss Gripsholm
  • Brückengebühr Große-Belt-Brücke und Öresundpassage
  • Eintritt Schloss Sofiero

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    785 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    966 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk