+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Weihnachten und Silvester in Südtirol - 13 Tage

Meran, eine wunderschöne Stadt im Alpengebirge Südtirols. © olezzo - stock.adobe.com
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
6828
Termin:
22.12.2019 - 03.01.2020
Preis:
1478 € pro Person

Verzauberte Schneelandschaften und stimmungsvolle Weihnachtsmärkte - der Winter in Südtirol bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Genießen Sie die Feiertag in der herrlichen Winterlandschaft Südtirols. Zahlreiche imposante Bergpanoramen und mächtige Gletscher erheben sich majestätisch empor und bieten atemberaubende Ausblicke. Das malerische Dorf Kurtinig an der Weinstraße liegt im Süden Südtirols. Die Beschaulichkeit und die strahlende landschaftliche Idylle sprechen für entspannte und erholsame Tage.

1. und 2. Tag: Anreise mit einer Zwischenübernachtung in Süddeutschland.

3. Tag: Am Nachmittag starten Sie zu einem stimmungsvollen Laternenumzug durch den malerischen Ort Kurtinig. Ein heißer Glühwein wird Sie ­wieder aufwärmen. Nach der Weihnachtsfeier mit kleiner Bescherung lädt Familie Teutsch zum traditionellen Christkindlessen! In Anschluss besteht die Möglichkeit, der Christmette beizuwohnen.

4. Tag: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend genießen Sie ein festliches Weihnachtsdinner.

5. Tag: Entdecken Sie auf dem Meraner Weihnachtsmarkt traditionsreiches Südtiroler Handwerk. Bummeln Sie durch die festlich geschmückte Stadt und freuen Sie sich auf die alpine Kulisse. Im Anschluss geht es nach St. Pauls. In dem urigen Weindorf sehen Sie die größte Krippenausstellung Südtirols, mit rund 100! Krippen.

6. Tag: Heute haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen. Machen Sie z.B. einen Winterspaziergang durch die wunderschönen Weinberge und entdecken Sie die Südtiroler Bergwelt.

7. Tag: Nach einer kleinen Dolomitenfahrt durch das Grödnertal, erreichen Sie den schönen Weihnachtsmarkt in St. Ulrich. Im Dezember liegt ein romantischer Zauber über dem ganzen Ort. Auf der Rückfahrt fahren Sie über Kastelruth, der Heimat der "Kastelruther Spatzen“.

8. Tag: Fahrt an den Gardasee. Dort starten Sie mit einem gemütlichen Rundgang durch Riva del Garda. Der lebhaft, mondäne Urlaubsort liegt umgeben von mächtigen Bergen an der schmalen Nordspitze des Sees.

9. Tag: Der heutige Tag steht Ihnen zu freien Verfügung.

10. Tag: Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt in Bozen. Der festlich beleuchtete gotische Dom, das altehrwürdige Stadthotel und die vielen Bars und Restaurants bilden eine malerische Kulisse. Lassen Sie sich am Abend von dem festlichen 7-Gänge Silvesterdinner verzaubern. Stoßen Sie zum Jahreswechsel mit einem Sekt an und genießen Sie das Neujahrsfeuerwerk sowie eine Linsensuppe unter freiem Himmel.

11. Tag: Nutzen Sie den Tag, um auszuschlafen und die Zeit in den Bergen zu genießen.

12. Tag: Bevor es zur Zwischenübernachtung nach Süddeutschland geht, besuchen Sie den zauberhaften Christkindlmarkt in Innsbruck.

  • Taxi-Service
  • Fahrt im 4/5-Sterne Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 12 Übern. mit Frühstücksbuffet
  • 1 Begrüßungstrunk mit Fam. Teutsch
  • 7 x Halbpension
  • Lichtbildvortrag Schönheiten Südtirols
  • 1 x Weinverkostung
  • Laternenumzug am 24.12.
  • Glühweinumtrunk am 24.12.
  • Kl. Weihnachtsfeier am 24.12.
  • Traditionelles Christkindlessen 24.12.
  • Festl. Weihnachtsdinner am 25.12.
  • Ausflug nach Meran
  • Ausflug Grödnertal und St. Ulrich
  • Krippenausstellung St. Pauls
  • Tagesfahrt Gardasee
  • Stadtführung Bozen
  • Silvesterdinner mit 1 Piccolo Sekt und Live-Musik
  • Neujahrsfeuerwerk
  • 14 Treuepunkte

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    1478 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    1744 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk