+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Toskana und Insel Elba - 9 Tage

Toskana © stevanzz - Fotolia
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
7196
Termin:
12.05.2020 - 20.05.2020
Preis:
871 € % pro Person

"Dieses Licht! Diese Kultur! Diese Küche!...“ schwärmen Toskana-Besucher und sprechen von einem Land, in dem selbst die Architektur sinnlich ist, wo die Kultur die Vergangenheit lebendig werden lässt und die Sonne ihr Domizil bezogen hat. Zauberworte sind hier: Gastfreundlichkeit und fantastische Speisen, wie die Italiener sie lieben, denn sie wissen was schmeckt und mundet. Kilometerlange Sandstrände, immergrüne Macchia, üppige Mittelmeervegetation, dichte Wälder, Weinberge, saftige Weiden und malerische Bergdörfer sind ein wahrer Genuss für jeden Elba-Besucher.

1. und 2. Tag: Anreise

Mit einer Zwischenübernachtung fahren Sie nach Montecatini Terme.

3. Tag: Pisa und Lucca

Heute fahren Sie nach Pisa. Der Name Pisa ist untrennbar verbunden mit dem Schiefen Turm, einer der touristischen Hauptanziehungspunkte Italiens. Am Nachmittag besuchen Sie das weltoffene Städtchen Lucca. Die mehr als vier Kilometer lange Stadtmauer ist zweifellos die attraktivste der Toskana. Das gigantische Bauwerk wurde zur Promenade mit Straße, Gartenbänken und kleinen Cafés ausgebaut.

4. Tag: Florenz

Fahrt mit dem Zug nach Florenz, eine der schönsten Städte in Italien. Entdecken Sie die Kunstmetropole bei einem interessanten Stadtrundgang. Florenz war im 15. und 16. Jahrhundert eine der reichsten Städte Europas. Als Zentrum von Finanz- und Handelswesen war genug Geld vorhanden, um Leonardo da Vinci und Michelangelo zu engagieren, um grandiose Bauwerke zu schaffen.

5. Tag: Anreise Insel Elba

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Fährhafen Piombino. Nur eine Stunde dauert die Fahrt, die Sie zur 8.680 qkm großen Insel Elba bringt. Schon die Einfahrt in den Golf von Portoferraio ist ein wahrer Genuss.

6. Tag: Inselrundfahrt Elba

Am Vormittag treffen Sie den Reiseleiter um Ihnen die schönen Seiten der Insel zu zeigen. Auf dem Programm stehen unter anderem die napo­­leo­nische Residenz, die Reste einer rö­mischen Villa und malerische Touristen-Orte wie Porto Azzuro. Am Nachmittag Besichtigung des Westteils der Insel. In Lacona genießen Sie einen herrlichen Panoramablick auf die beiden Golfs von Lacona und Stella.

7. Tag: Portoferraio

Die schöne Altstadt, mit ihren Treppengassen und mittelalterlichen Festungsanlagen liegt erhaben auf einer felsigen Landzunge. Sie unternehmen einen Bummel durch die Stadt mit ihren kleinen Läden, wo allerlei Kunsthandwerk und natürlich auch die berühmten Weine der Insel, Procanico und Aleatico angeboten werden. Eine Weinprobe darf natürlich nicht fehlen.

8. und 9. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Abfahrt zum Hafen von Portoferraio, wo die Fähre zur Überfahrt nach Piombino bereitsteht. Anschließend Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung.

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 2 Zwischenübernachtungen mit Halbpension
  • 6 Übernachtungen mit Halbpenison
  • alle Ausflüge laut Ausschreibung (ohne Eintritt) mit Reiseleitung
  • Zugfahrt nach Florenz
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss
  • Fährüberfahrt Piombino – Portoferraio und zurück
  • Quietvox
  • 8 Treuepunkte

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    898 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2020
    871 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    997 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.02.2020
    967 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk