+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppenreisen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Urlaub an der spanischen Atlantikküste - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
5460
Termin:
05.06.2018 - 12.06.2018
Preis:
1198 € pro Person

Ein Urlaub im gr ünen Nordspanien bietet viel mehr als Sonne und Meer. Lernen Sie historische Städte kennen, die sich wie eine Perlenkette entlang der Küste aufreihen. Hier locken die hohen Berge, wilde Küsten, grüne Landschaften und außergewöhnliche Städte. Eine Reise von der baskischen Metropole Bilbao bis zur Pilgerstadt Santiago de Compostela ist ein besonderes Erlebnis. Erleben Sie acht Tage Traumurlaub an Spaniens Atlantik und im Hinterland.

1. Tag: Anreise
Transfer nach Hamburg und Flug nach Bilbao. Transfer zum Hotel im Raum Santander. Zwei Übernachtungen.

2. Tag: Ganztägiger Ausflug Nationalpark Picos de Europa
Ihr Weg führt Sie in den Nationalpark Picos de Europa. Mitten im Park liegt das Kloster Toribio. Den Namen erhielt es durch den Mönch Toribio, der im Auftrag des Papstes nach Jerusalem auf eine Mission geschickt wurde. Bei seiner Rückkehr brachte er ein Stück des Kreuzes mit, an dem Jesus Christus gestorben ist. Dieses gilt mittlerweile als das größte Stück des Heiligen Kreuzes weltweit.

3. Tag: Santander – Santillana – Gijon/Oviedo
Auf dem Weg nach Westen besichtigen Sie das sehenswerte Städtchen Santillana. In der Nähe Santillanas führt ein kleiner Weg zu den weltberühmten Höhlen von Altamira. Die Originale sind aufgrund des zunehmenden Besucherstroms nicht mehr zugänglich. Daher hat man die Originale in einer eindrucksvollen Arbeit nachgebaut, die die Besucher nicht weniger in Staunen versetzen. Übernachtung im Raum Gjion/Oviedo.

4. Tag: Gijon/Oviedo – Santiago de Compostela
Stadtführung in Oviedo. Besichtigung der präromanischen Kirchen von San Miguel und Santa Maria del Naranco. Weiter geht es in das weltberühmte Santiago de Compostela. Übernachtung im Raum Santiago de Compostela.

5. Tag: Santiago de Compostela – León
Heute besuchen Sie die Kathedrale Santiagos. Am Nachmittag begeben Sie sich zunächst nach Astorga. Bekannteste Sehenswürdigkeit des Ortes ist der Bischofspalast des berühmten spanischen Architekten Antoni Gaudí. Übernachtung im Raum León.

6. Tag: León – Burgos
León ist bekannt für seine gotische Kathedrale sowie andere historische Gebäude wie etwa die Basilika San Isidoro. Nach der Stadtführung in León fahren Sie weiter nach Burgos. Übernachtung im Raum Burgos.

7. Tag: Burgos – Bilbao
Burgos wurde um 850 als wichtige Befestigung im Kampf gegen die Mauren gegründet und stieg im 11. Jahrhundert zur Krönungsstadt der Könige von Kas tilien auf. Nach der Stadtführung fahren Sie nach Bilbao. Bei einer Stadtrundfahrt werden Sie die baskische Stadt näher kennenlernen. Übernachtung im Raum Bilbao.


8. Tag: Heimreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

  • Transfer zum Flughafen Hamburg und zurück
  • Flug ab/bis Hamburg nach Bilbao
  • Steuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag (z.Zt. p. P. € 133,-€)
  • 1 Gepäckstück pro Pers. à 23 kg
  • 7 Übernachtungen/Frühstücks­buffet
  • Abendessen
  • Busrundreise und Transfers vor Ort
  • Ganztägige Reiseleitung Picos de Europa
  • Eintritt Kloster Toribio, Höhle von Altamira und Kathedrale Santiago de Compostela
  • Stadtführung Oviedo, Santiago de Compostela, Leon, Burgos und Bilbao
  • Mit BÖLCK–Reisebegleitung

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    1198 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    1387 €