+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Riva am Gardasee Weihnachten und Silvester - 13 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
7586
Termin:
22.12.2020 - 03.01.2021
Preis:
1598 € pro Person

Zu Weihnachten kleidet sich auch Riva del Garda weihnachtlich, die Lichterketten verleihen dem Ort zwischen dem Gardasee und den Bergen einen besonderen Glanz. Auch am Gardasee gibt es die wunderbar dekorierten Weihnachtsmarktstände und den Duft von Glühwein und Plätzchen. In Riva bringt das Haus des Weihnachtsmanns (Casa di Babbo Natale) Kinderaugen zum Leuchten. Der Winter am Gardasee bedeutet Natur, Stille, Erholung und angenehm milde Temperaturen.

Ihre Hotels: Mittelklasse, mind. *** Bayern (1 Nacht) -- Savoy Palace**** Riva del Garda -- Mittelklasse, mind. *** Bayern (1 Nacht)

Ihr Fahrer: Bodo Schlichting

1.und 2. Tag: Anreise mit einer Zwischenübernachtung in Süddeutschland

3.–11. Tag: Sie unternehmen während Ihres Aufenthaltes folgende Ausflüge:

Weihnachtsmärkte

Besuchen Sie Weihnachtsmärkte am Gardasee: den Weihnachtsmarkt in Garda, das Weihnachtsdorf in Bussolengo, die Unterwasserkrippe in Peschiera … Regionale Köstlichkeiten und Handwerkerkunst dürfen natürlich nicht fehlen.

Trient

Eine Renaissancestadt in den Alpen, mit einem großartigen architektonischen Erbe und kulturellen Angebot. Die italienische Stadt mit der höchsten Lebensqualität.

Verona

Zu Weihnachten ist Verona noch schöner als sonst … in der Stadt der Verliebten entdecken Sie die Spuren einer prachtvollen Vergangenheit. Bei Ihrem Besuch in Verona sehen Sie u.a. das Haus von Romeo und Julia und die weltberühmte Arena di Verona. Ein Höhepunkt ist die internationale Krippenausstellung, mit über 400 Krippen!

Südlicher Gardasee

Fahrt entlang des südlichen Gardasees, Sie halten an den Orten Bardolino und Lazise. Weiter geht es nach Sirmione, hier bummeln Sie durch die Gassen des romantischen Städtchens.

Torbole

Heute fahren Sie mit einem Schiff nach Torbole, wo Sie direkt am Hafen empfangen werden. Auf der alten italienische/österreichischen Grenze steht das Casa Tonelli, ein ehem. Zollhaus. Genießen Sie einen Aperitif mit Imbiss.

12. und 13. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen. Voller schöner Erinnerungen geht es mit einer Zwischenübernachtung zurück nach Hause.

  • Taxi-Service
  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 2 Zwischenübernachtungen mit Halbpension
  • 10 Übernachtungen mit Frühstück
  • 5x 4-Gang-Menü
  • 1x festl. Weihnachtsmenü am 24.12.
  • 1x 5-Gang Weihnachtsmittagessen und 4-Gang-Abendmenü am 25.12.
  • 1x Gardasee-Diner
  • 1x trad. ital. Abendmenü
  • 1x Silvester Galadinner mit Musik und Tanz
  • Stadtführungen in Trient und Verona
  • Ausflüge wie beschrieben, ohne Eintritte
  • Aperitif im ehem. Zollhaus
  • Schifffahrt Riva - Torbole
  • Eintritt Krippenausstellung Verona
  • Kurtaxe

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    1598 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    1838 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk