+49 (0) 4621 48880 Montag - Freitag von 08.00 -17.00 Uhr

Reisefinder

 
 

Bölck Imagefilme

Lernen Sie uns kennen

Imagefilm

GRUPPENREISEN - MIT BÖLCK IMMER EIN ERFOLG

Gruppen

Unsere Kataloge

Anfordern oder online Blättern

Katalog Anfordern

Busradeln entlang der Mosel - 6 Tage

Busradeln entlang der Mosel
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
5680
Termin:
26.08.2018 - 31.08.2018
Preis:
768 € pro Person

An der Mosel entdecken Sie Burgen, die auf Talhängen stehen oder in Seitentälern liegen, sowie kleine Städte und Weindörfer. Eine Radtour entlang der Mosel bietet alles, was Fahrradfahrer bevorzugen: meist flache gut ausgebaute Radwege, gemütliche Weindörfer mit Ihren Fachwerkhäusern, Burgen und nicht zuletzt die lauschigen Weinlokale. Die Routen sind so gewählt, daß auch wenig geübte Radler diese problemlos bewältigen können.

Sie wohnen im Hotel Deutschherrenhof in Zeltingen. Alle Zimmer mit Du/WC, TV.

1.Tag: Anreise nach Zeltingen. Sie wohnen im Hotel "Deutschherrenhof“. Die Zimmer im Hotel und im neuen Gästehaus sind mit allem Komfort ausgestattet.

2.Tag: Von Schweich bis Bernkastel (ca. 55 km) Kaum losgeradelt sind Sie mitten im Weinbaugebiet. Abseits von Straßen genießen Sie die wunderschöne Mosellandschaft, vorbei am alten Fährturm in Schweich und der Villa Rustica in Mehring, geht es über Klüsserath nach Neumagen. Nach der Mittagspause radeln Sie weiter über Piesport nach Bernkastel. Nach einer kleinen Stadführung fahren Sie mit dem Bus zurück ins Hotel.

3.Tag: Von Bernkastel über Traben-Trarbach nach Zell (ca. 30 km) Der heutige Tag beginnt mit einer Schifffahrt von Bernkastel nach Traben - Trarbach dieser Abschnitt gehört zum reizvollsten Teil an der Mosel. In Traben – Trarbach mit der Ruine Grevenburg besteht die Möglichkeit zur Mittagsrast. Weiter geht es moselabwärts nach Zell, bekannt durch die Weinlage "Zeller schwarze Katz“. Mit dem Bus fahren Sie zurück ins Hotel.

4.Tag: Daun nach Bernkastel (ca. 55 km) Heute radeln Sie abseits des Straßenverkehrs durch die Eifel-Mosel-Region nach Wittlich. In Platten ist die Mittagspause geplant. Parallel zur Lieser geht es durch Wiesen und Wälder weiter nach Bernkastel. Sie sind bei dieser Radtour auf einer ehemaligen gut ausgebauten Bahntrasse unterwegs und radeln über gewaltige Viadukte, durch wunderschöne Landschaften und gut beleuchtete Tunnels. Mit dem Bus geht es zurück zum Hotel.

5.Tag: Radeln von Zell, durch den "Cochemer Krampen“ nach Cochem (ca. 45km) Der Bus bringt Sie nach Zell, dort startet Ihre heutige Fahrt. Sie radeln ­moselabwärts, vorbei am steilsten Weinberg Europas, dem "Calmont“ nach Beilstein. Nach einer kleinen Stadtführung setzen Sie mit einer alten Moselfähre auf das andere Moselufer über. Weiter geht es per Rad, in der schönsten Flusslandschaft Deutschlands nach Cochem. Mit dem Bus fahren Sie zurück zum Hotel.

6. Tag : Und schon heißt es Abschied nehmen von einem schönen Urlaubsort. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

  • Fahrt im 4/5-Sterne-Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • Weinprobe
  • Sachkundige Radreiseleitung
  • Schifffahrt
  • 2 Fährüberfahrten
  • Fahrradtransport ab/bis Schuby

Preise

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    768 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    833 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk